1 Satz VBW Sport Alu-Felgen schwarz/schwarz Glanz 6x10 + 8x10 Teilegutachten XINGYUE Kart

1 Satz VBW Sport Alu-Felgen schwarz/schwarz Glanz 6x10 + 8x10 Teilegutachten XINGYUE Kart
Bild vergrößern

386,80 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Tage

Art.Nr.: 99252+99257-XINGYUE
Gewicht: 19,20 kg

Neuer VBW Sport A1 Alu-Felgen Satz mit Teilegutachten und passenden Radmuttern.

Felgen TYP: VBW Sport A1
Farbe: schwarz/schwarz Glanz

Im Lieferumfang enthalten:
2x 6x10 4x110 Felgen
2x 8x10 4x110 Felgen
16x passende Radmuttern
1x Teilegutachten

Technische Daten:
Ausführung

Kennzeichnung

Rad/Zentrierring

Lochzahl/

Lochkreis-/

Mittelloch-

Einpresstiefe

(mm)

Radlast

(kg)

Abroll-

umfang

(mm)

LK 110 VBW ALU 10x6 / ohne Ring 4/110/ 82,0 -7 160 1953
LK 110 VBW ALU 10x8 / ohne Ring 4/110/ 82,0 -32 160 1975

 

     V51    Folgende Rad Reifenkombinationen sind zulässig:
  Reifen Radgröße Ausführung

Vorderachse

Hinterachse

175/70-10

255/40-10

6Jx10

8Jx10

 

Vorderachse

Hinterachse

AT 21x7-10

AT 22x10-10

6Jx10

8Jx10

 

 

Verwendungsbereich Teilegutachten

Fahrzeughersteller: XINGYUE (RC)

Handelsbezeichnung

Fz.-Typ

Variante

EG-BE-Nr.

Reifenbezogene

Hinweise und

Auflagen

Hinweise und

Auflagen

Kart XYKD260-1

e4*2002/24*1046*.. V51

A02,A04, A05, A06, A06a,A09, A16, A23,

Kart:D-260-2Diablo-260CC

XYKD260-2

e4*2002/24*1047*.. V51 A02,A04, A05, A06, A06a,A09, A16, A23,

 

Hinweise und Auflagen
A09

Die Bezieher der Sonderräder sind darauf hinzuweisen, dass der vom Reifenhersteller vorgeschriebene Reifenfülldruck zu beachten ist.

A02

Der vorschriftsmäßige Zustand des Fahrzeuges ist durch einen amtliche anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einen Kraftfahrzeugsachverständigen oder einen Angestellten nach Nummer 4 der Anlage VIIIb zur StVZO auf einen Nachweis entsprechend dem im Beispielkatalog zum §19 StVZO veröffentlichten Muster bescheinigen zu lassen.

A06

Zur Befestigung der Sonderräder dürfen nur die mitzuliefernden Radmuttern verwendet werden.

A06a Die Serienradbolzen an Achse 1 sind gegen die mitzuliefernden Radbolzen mit Schaftlänge 29 mm (Länge wie an Achse 2) auszutauschen.
A16

Zum auswuchten der Sonderräder dürfen an der Felgeninnenseite nur Klebegewichte unterhalb der Felgenschulter angebracht werden.

A23

Es sind nur schlauchlose Reifen mit Gummiventilen, die weitgehend den Normen DIN, E.T.R.T.O. oder der Tire and Rim entsprechen, zulässig. Das Ventil darf nicht über den Felgenrand hinausragen.

A04

Die mindestens erforderlichen Geschwindigkeitsbereiche und Tragfähigkeiten der zu verwendenden Reifen, mit Ausnahme der M+S Profile, sind den Fahrzeugpapieren zu entnehmen.

A05 Das Fahrwerk und die Bremsaggregate müssen, mit Ausnahme der in der entsprechenden Auflage aufgeführten Umrüstmaßnahme, dem Serienstand entsprechen. Die Zulässigkeit weiterer Veränderungenist gesondert zu beurteilen.

 

Abbildung ähnlich

 

Warenkorb

Summe: 0,00 €
zzgl. Versandkosten

Warenkorb »

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Händlerlogin

Informationen

Downloads